Yoga – Kurszeiten

 

„Wenn nicht jetzt, wann dann ?“

 

yoga

 

Meine Yogatermine

Yogakurse, Einzelyogastunden 

 

 

Montags

1) Yoga von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

2) Yoga von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Hatha-Yoga Förderung von Entspannung (über die Krankenkasse und Privat)

 

 

 

Dienstags

Yoga von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Hatha-Yoga Förderung von Entspannung (über die Krankenkasse und Privat)

 

 

 

Mittwochs

1) Yoga von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

2) Yoga von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Hatha-Yoga Förderung von Entspannung (über die Krankenkasse und Privat)

 

Ich bitte um Anmeldung, da begrenzte Plätze. Die Teilnehmergrenze beläuft sich auf höchstens 12 Yogis. Meine Yogastunden beinhalten die Anfangsentspannung, verschiedene Atemübungen, Körperübungen (Kraftübungen, Dehnen, Strecken, Drehübungen, Umkehrhaltungen, Ausdauerübungen), Tiefenentspannungstechniken. Ich wende positive Affirmationen an, um die Yogis zu motivieren und um noch besser eine Stärkung der Muskeln, Gelenke und Bänder zu erreichen. Ich hole die Yogis auf ihrem Weg dort ab, wo sie sich momentan in ihrem Leben befinden und begleite sie, wenn sie es von mir wünschen. Sie lernen Pranayama (Atmen) und Asanas (Körperübungen) kennen, um ihren Alltag gut zu meistern, um viel Gelassenheit und viel Liebe in ihr Leben zu bringen. Mit den verschiedensten Tiefenentspannungstechniken, wie Tratak – Meditation (Augenreinigung), Klangreise mit den verschiedenen Klangschalen und Gong erleben die Teilnehmer/innen innere Ruhe zu finden und ihr Körper regeneriert sich genial. Ich leite die Yogis an, noch mehr ins Spüren und Fühlen zu gehen, denn so erhalten sie noch eine bessere Verbindung zu ihrem Körper, Geist und Seele und können die Symptome verstehen, die ihr Körper, Geist und Seele versuchen, ins Ohr zu flüstern. Mit meiner Weiterbildung diesen Jahres gehe ich auf spezielle Übungen ein, die die Linderung von Rückenschmerzen, Bandscheiben, Schulter- und Nackenbereich, Knie, Arthrose, Kopfschmerzen, Migräne, Depressionen und vieles mehr bewirken können. Ich bringe einen Mix aus Hatha-Yoga, Kundalini-Yoga, Hormon-Yoga, Yin und Yang Yoga, Bauchtanz in meine Yogastunden. Von Ayurveda bin ich nun über 18 Jahre begeistert und teile mein Wissen mit den Yogis. So können sie die Vielfalt von Ayurveda, auf ihren Typ Vata, Pitta, Kapha abgestimmt – mit natürlichen Mitteln anwenden. Wie zum Beispiel die einfache und sehr kostengünstige Reinigung, um den Körper zu entgiften – mit dem ayurvedischen Wasser. Sind Sie neugierig geworden ? Dann freue ich mich sehr, Sie zu meinen Yogakursen begrüßen zu dürfen. Stimmen Sie den Yogakurs mit Ihrer Krankenkasse ab oder besuchen Sie einen Yogakurs rein privat.

 

 

 

 

 

 

Herzlichst

 

Steffi Wittig

Tel. 036608 92818  oder  0151 58031780 (WhatsApp)

st-wittig@web.de